Unsere Aktivitäten in 2018


Last-Minute-Weihnachtsshopping am 22./23.12.18

Auch in diesem Jahr veranstaltete Marita Dorfner einen Weihnachtsverkauf in Hofschallern bei Marktl. Der Erlös aus Kuchen- und Glühweinverkauf kam unserer Gruppe VON WEGEN DOWN! zugute. Vielen Dank an alle Spender und Gruppenmitglieder, die sich an der Aktion tatkräftig beteiligten.


Infostand beim "Tag des Verstehens" im Emmertinger Pfarrsaal

Ein „Tag des Verstehens“ wurde vom Arbeitskreis für Menschen mit Behinderung und der neuen Bezirksrätin Gisela Kriegl (Landkreis Altötting) in Emmerting am 11.11.2018 veranstaltet. So konnten sich gesunde Besucher mal in die Lage derer versetzen, die Tag für Tag mit Einschränkungen leben müssen. Wir waren ebenfalls mit Rosi Mittermeier und einigen aus unserer Gruppe mit einem Stand vertreten. Hier der TV-Bericht zu dieser gelungenen Veranstaltung.


VWD Familienfreizeit am 26.-28. Oktober 2018

Wieder ein traumhaftes Wochenende zum Erfahrungsaustausch und zum entspannen.

Kegeln in der Geisterbahn


Benefizgala Radeln und Helfen: VON WEGEN DOWN! erhält eine großzügige Spende

Am Sonntag, 30.9.2018 lud Radeln und Helfen e.V. zur Benefizgala in den Stadtsaal Neuötting ein. Der Verein hat sich neben der Förderung des Radsports zum Ziel gesetzt, benachteiligte, gehandicapte und anderweitig hilfsbedürftige Kinder zu unterstützen. Das bei diversen Radsportveranstaltungen, Spendenaktionen und über Sponsoren gesammelte Geld kommt ausgewählten Hilfsorganisationen, Selbsthilfegruppen und auch Einzelpersonen zugute. So erhielt auch VON WEGEN DOWN! eine großzügige Spende von 5000€. Rosi Mittermeier durfte den Spendenscheck am Galaabend in Empfang nehmen. VON WEGEN DOWN! bedankt sich ganz herzlich bei allen Sportlern, Sponsoren und dem ganzen Verein "Radeln und Helfen"!

Spendenscheck überreicht von Radeln und Helfen am 30.9.2018


Sommerfest auf dem Alpakahof in Unterreit

Am Freitag, 22.6.2018 war VON WEGEN DOWN! bei Marina und Wast Seidl eingeladen, das Sommerfest auf dem Alpakahof in Unterreit zu feiern. Die Kinder durften die Alpakas hautnah erleben und zusammen mit ihren Familien fröhliche Stunden bei Familie Seidl verbringen. Herzlichen Dank für das schöne Fest!

Sommerfest auf dem Alpakahof in Unterreit

Von links: Sebastian und Marina Seidl mit Rosi Mittermeier beim Sommerfest am 22.6.18

Sommerfest auf dem Alpakahof am 22.6.2018


Feier des Welt-DS-Tags am Samstag, 17.3.2018 im Mehrgenerationenhaus der AWO in Altötting

Der Welt-Down-Syndrom-Tag 2018 ruft alle Menschen mit Down-Syndrom dazu auf, der Welt mitzuteilen, was sie der Gesellschaft zu geben haben. Und Menschen mit Down-Syndrom haben viel zu geben! Überall, wo sie sind - in ihren Familien, in ihren Kindergärten oder Schulen, an Arbeitsplätzen, in den Gemeinden oder Wohnhäusern, in der Freizeit und in den Medien - soll ihr Beitrag sichtbarer werden.

Deshalb hat die regionale Selbsthilfegruppe VON WEGEN DOWN! zur feierlichen Enthüllung ihrer Skulptur "Teilhabe - ganz plastisch" eingeladen. Feier des Welt-Down-Syndrom-Tags 2018 im Mehrgenerationenhaus der AWO Altötting

Im Saal der AWO Altötting fand nach der Begrüßung und den Grußworten der Politiker Ingrid Hecker (MdL, CSU), Günther Knoblauch (MdL, SPD), Dr. Martin Huber (MdL, CSU) die Enthüllung statt. Anschließend wurde beim gemeinsamen Abendessen mit Grillmeister Marcus Drexler gefeiert. Die musikalische Umrahmung der Veranstaltung übernahm Samuel Molnar und der  extern Bauchredner Werner sorgte mit seinem Auftritt für einen kurzweiligen Abend für die jüngeren Gäste.


Vorbereitungen zum Welt-DS-Tag 2018

Am 19.1.2018 begannen die Arbeiten zur Skulpturerstellung. Mit Unterstützung des Künstlers Charlie Hofstaller wird VON WEGEN DOWN! am  extern Kreativ-Wettbewerb der Lebenshilfe zum Thema "Ganz plastisch" teilnehmen. Ein Pressebericht informiert über die Einzelheiten der Aktion. Die Enthüllung der Skulptur fand bei der Benefizveranstaltung zum Welt-DS-Tag am 17.3.18 bei der AWO Altötting stattfinden.

Teilhabe-ganz plastisch


Einlaufen beim TSV Buchbach am Freitag, 13.4.2018 beim Spiel gegen FC Bayern II

Bereits das dritte Jahr in Folge lud der TSV Buchbach die Kinder und Jugendlichen von VON WEGEN DOWN! in die SMR Arena nach Buchbach ein um mit den Spielern ins Fußballstadion einzulaufen. Es war ein beeindruckendes Erlebnis und eine große Freude für die Einlaufkids. Herzlichen Dank dem TSV Buchbach!

Gruppenfoto vor der SMR Arena Buchbach Einlaufen in Buchbach 2018
Einlaufen 2018 beim Spiel TSV Buchbach gegen FC Bayern II

Info-Stand beim Kongress "Pädiatrische Problemfälle in der Praxis" im Forum Altötting

Am 3.3.2018 fand im Kultur+Kongress Forum Altötting die jährliche Fortbildung "Pädiatrische Problemfälle in der Praxis" statt. VON WEGEN DOWN! war mit einem Infostand vertreten, um den Kongressteilnehmern unsere Selbsthilfegruppe als Ansprechpartner für Familien mit einem Kind mit Down-Syndrom zu empfehlen.

Infostand im Kultur+Kongress Forum Altötting